Chemie

 

 

Naturwissenschaftliche Grundlagen „Chemie“ ist ein Fach des Grundstudiums, während die organische Chemie ein Pflichtfach des Hauptstudiums im Schwerpunkt EVU ist. Beide Fächer vermitteln allgemeine Grundlagen und Prinzipien der Chemie soweit, dass unsere Absolventen sich in chemisch technische Probleme einarbeiten und verfahrenstechnische Aufgaben auch in Chemiebetrieben bearbeiten können.

In den dazugehörenden Laboren werden praxisnahe Versuche zu grundlegenden chemischen Eigenschaften verschiedener Stoffklassen und prinzipiellen chemischen Methoden geführt. Ein Schwerpunkt des Bereichs ist die Diskussion der Umweltauswirkungen chemischer Stoffe und Prozesse.